Friedenscamp 04. Juli – 11. Juli 2021

Welcome back !!!

Wir freuen uns sehr, dieses Jahr, wieder ein Friedenscamp in Steinwenden einrichten zu können 🙂 

Nachdem wir 2020 auf das Friedenscamp verzichten mussten, wird das Herzstück der Aktionswoche 2021 wieder zurück sein. Es wird wie die Jahre vorher eine Friedenswerkstatt, sowie ein Kulturprogramm mit altbekannten Musikern der Friedensbewegung geben.

Wir freuen uns auf ein friedliches, lebendiges und menschliches Friedenscamp!
(Wir werden uns hierbei an die in dem Zeitraum aktuelle CoBeLVO halten müssen.  Die aktuell gültige Fassung des Landes Rheinland-Pfalz findet ihr hier)

_____________________________________________________________________________________________________

Leider waren wir gezwungen die Preise leicht zu erhöhen, da durch die momentane Situation unsere Kosten gestiegen sind. Die gewohnten Rabatte bei Buchung von mehreren Tagen können wir leider nicht mehr gewähren. Dieses Jahr sind wir mehr denn je darauf angewiesen, dass ihr eure Tickets im Voraus bestellt, um uns die Durchführung des Camps in diesem Jahr zu garantieren. Daher ein riesen Dankeschön an alle, die ihr Ticket jetzt schon sichern und natürlich an alle, die das die letzten Jahre schon getan haben 🙂 Die Tickets vom letzten Jahr besitzen natürlich auch für dieses Jahr ihre Gültigkeit.

Die Worte “Ticket“ und „Verkauf“ passen hier nicht so richtig. Daher möchten wir an der Stelle nochmal ausdrücklich darauf hinweisen, dass dies keine kommerzielle Veranstaltung ist! 

Bei der Planung des Camps ist uns wie immer viel daran gelegen, das Camp solidarisch zu gestalten, um die Grundbedürfnisse einer jeden Aktivistin/eines jeden Aktivisten zu berücksichtigen und so gut wie möglich zu erfüllen.

Ihr könnt das Ticket an eure momentane finanzielle Situation anpassen und zwischen dem Sozialtarif und dem Normaltarif wählen. Und all jene unter euch, die etwas mehr haben, können durch den Erwerb eines Soli-Tickets, die Kosten für eine/n mittellosen Aktivisten/in pro Tag decken.

Wer uns beim Aufbau und/oder während der Aktion noch unterstützen möchte, kann sich gerne noch bei uns melden.

Ticket Infos > 

 

 

Share this!